Joella Langenströher


Kampfsportlaufbahn:

Aktiv seit 2014

Wettkämpferin Taekwondo

Erstes Turnier 2014

9 Turniere

 

8. Kup im Juni 2014 

7. Kup im Dezember 2014 

6. Kup im Juni 2016 

5. Kup im Dezember 2016

4. Kup im Juni 2017

3. Kup im Dezember 2017

2. Kup im Dezember 2018

 

Aktuelle Graduierung: 2. Kup TKD

A-Kader: Taekwondo

Formen Einzel, Synchron in fester Besetzung mit Laetizia Hintschich.

Teamform in fester Besetzung mit Hannah Lina Sinemus, Aurora u. Laetizia Hintschich.


2014 mit dem Training bei uns begonnen und auch schon zeitig bei Turnieren aktiv, legte sie 2015 eine kleine Trainingspause ein. Fand jedoch 2016 wieder den Weg zurück in die Halle und es gelang ihr ein guter Wiedereinstieg. Westdeutsche Vizemeisterin 2016 (NWTV) und doppelte Hessenmeisterin der Independent Taekwondo Organisation wurde Joella im gleichen Jahr. Ein gutes TeamPlay und Trainingsfleiß dazu, sicherte ihren Platz im A-Team der Taekwondo Abteilung Rhoden.


Erfolge - Taekwondo:

2014

1. Warburger Hansepokal 2014 - 3. Platz (Formen)

Offener Diemelstadt Pokal 2014 - Formen - 2. Platz

2016

1. Glandorfer Taekwondo Technikturnier 2016 - Formen - 2. Platz

1. Glandorfer Taekwondo Technikturnier 2016 - Team Formen - 5. Platz

1. Warburger Punga Pokal 2016 - Formen - 3. Platz

1. Warburger Punga Pokal 2016 - Teamformen - 2. Platz

Westdeutsche Meisterschaft 2016 (NWTV) - Tul Einzel - 2. Platz

Westdeutsche Meisterschaft 2016 (NWTV) - Tul Synchron - 2. Platz

1. offene ITO Hessenmeisterschaft 2016 - Formen - 2. Platz

1. offene ITO Hessenmeisterschaft 2016 - Synchronformen - 1. Platz

1. offene ITO Hessenmeisterschaft 2016 - Teamformen - 1. Platz

2017

2. Warburger Punga Pokal 2017 - Formen - 2. Platz

2. Warburger Punga Pokal 2017 - Synchronformen - 2. Platz

2. Warburger Punga Pokal 2017 - Teamformen - 1. Platz

Mitteldeutsche Meisterschaft 2017 (ITO) Teamformen - 1. Platz

Mitteldeutsche Meisterschaft 2017 (ITO) Synchronformen - 4. Platz

Mitteldeutsche Meisterschaft 2017 (ITO) Formen - 2. Platz

2018

Taekwondo Open Sulzemoos 2018 - Einzelformen - 1. Platz

Taekwondo Open Sulzemoos 2018 - Synchronformen - 1. Platz

Taekwondo Open Sulzemoos 2018 - Teamformen - 2. Platz